Fachgerechte Entsorgung von Bauschutt

Bauschutt ist kein Abfall

Bauschutt

Viele Bestandteile des Bauschutts können wieder dem Recyclingkreislauf zugeführt werden. Vor allem mineralische Elemente wie Dachziegel, Fliesen, Mörtel, Ziegelsteine und Betonreste sind ein wertvoller Rohstoff für die Zukunft. Deswegen ist es wichtig, bereits im Voraus zu planen, wie die entstehenden Bauabfälle sortiert, gelagert und entsorgt werden sollen.

Unser zertifizierter Entsorgungsbetrieb bietet Ihnen eine persönliche Beratung und eine individuelle, an Ihre Bedürfnisse angepasste Betreuung.

Kompetente Entsorgungsberatung

Neben dem reinen Bauschutt nach Abfallverzeichnis-Verordnung (AAV) fallen auf einer Baustelle viele weitere Abfallstoffe an. Was ist der Unterschied zwischen Bauschutt und Baustellenabfall? Sind Rigips-Platten denn nun Abfall oder Bauschutt? Altpapier Hoffmann KG Entsorgung und Containerdienst Kulmbach berät Sie gerne persönlich, um bereits im Vorfeld eine gute Lösung für die Entsorgung Ihrer Baustellenabfälle zu finden.

Bauschutt zu entsorgen ist mit unserer Unterstützung kein Problem mehr für Sie!